23
Feb

Post von der Telekom wegen Spam

categories PC & Co.      Autor Autor: Hoffi    

Man kann nie vorsichtig genug sein, dass ist zumindest die Quintessenz…
Da habe ich es gut gemeint, einer Kollegin geholfen und bin dann selbst in die Falle getappt. Was war geschehen?
Besagte Kollegin hat ein Notebook, welches mit einem Virus befallen war. Soweit ja noch nichts dramatisches. Antivir hat Krytic auf ihrem IBM mit Win XP indentifiziert. Okay, sie wußte jetzt nicht, was sie tun sollte, da komischerweise das Löschen und/oder in Quarantäne stellen besagten Virus nicht beseitigte. Ich sagte ihr dann, dass es das Beste wäre, das gesamte Betriebssystem zu löschen und Win XP einfach neu zu installieren. Auf ihre Frage hin, erklärte ich mich bereit, dieses für sie zuerledigen.
Am nächsten Tag bekam ich das besagte Lenovo Z60M Notebook auf den Schreibtisch gestellt und nahm es mit nach Hause. Ich habe dann das System gestartet, weil ich einmal mit eigenen Augen den Report von AntiVir lesen wollte, und das war dann mein verhängnisvoller Fehler. Vor etlichen Zeiten hatte ich das Notebook schon einmal mit meinen Router verbunden und nach meinem gedankenlosen Einschalten des Laptops schien das Unheil seinen Lauf genommen zu haben. Ich habe allerdings nichts bis heute bemerkt.
Jedenfalls wurde besagter Virus angezeigt und bevor ich da lange dran rumbastel, habe ich eine Win XP CD ins Laufwerk geschoben und Format C: angestossen. Den Rest des Abends habe ich dann mit der Installation von Win XP und div. anderen Programmen verbracht. Das war letzte Woche.
Heute jedenfalls war Post vom Rosa Riesen Telekom im Briefkasten. Von meinem Anschluss aus wird/wurde SPAM verschickt. Als Sicherheitsmassnahme wird der Versand von eMails über meinen Accout mit einer Versandsperre belegt. Klasse.

Ich habe eben noch einmal meinen eigenen Laptop überprüft. Zum Glück ohne Befund. Also kurzerhand ne Mail vom iPhone an die Telekom und freundlich darum gebeten, die Versandsperre wieder aufzuheben. Bin gespannt, wie lange das dauert. 😉

Kommentare

2 Kommentare zu “Post von der Telekom wegen Spam”

  1. Paddy am 25.02.2010 um 17:56 Uhr 

    Haha, lol. Wegen Virus Betriebssystem neu installieren klingt ja wie neues Auto sobald der Aschenbecher voll ist 😉

  2. Hoffi am 25.02.2010 um 21:08 Uhr 

    Ja, da hast du recht! Aber es wurde Zeit, dass das System einmal neu aufgesetzt wird. 😉

Leave a comment!




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de