5
Jan

Ein lecker Frühstück im New World, Ritterstrasse in Bielefeld

categories Bielefeld      Autor Autor: Sommersprosse    

Da unser Familienoberhaupt gestern noch einen Tag frei hatte, wurden wir zum Frühstück ausgeführt! Eigentlich wollten wir einen Gutschein vom Plaza einlösen, doch wer lesen kann ist klar im Vorteil. Denn der Gutschein ist für das Sonntagsbrunch, und gestern war – richtig – MONTAG! Na ja also haben wir uns kurzfristig umentschieden und sind ins New World in der Ritterstrasse gegangen.

Wir hatten die Auswahl zwischen mehreren Brötchensorten, 4-5 Sorten Käse, verschiedener Aufschnitt, unter anderem Geflügel, Gurke und Tomate, gekochte Eier, 2 Sorten Saft, Cornflakes, Butter, Becel und Philadelphia, Nutalla, etc. Doch das Beste war das Front Cooking : es gab Spiegelei, Rühreier mit vielen Zutaten, und leckere Pfannkuchen mit heissen Erdbeeren bzw. Himmbeeren, verziert mit einem Notenschlüssel aus Schokososse, jeweils frisch für uns zubereitet, lecker! Weitere Getränke waren nicht dabei, macht aber nichts, denn das Frühstück hat nur 4,90 Euro gekostet. Das war es wirklich wert!

Auch die Bedienung war sehr nett, brachte uns sogar einen Hochstuhl für unsere Tochter, und später die Pfannkuchen und Eier direkt an den Tisch. Sobald wir mal wieder Zeit haben werden wir wieder dort frühstücken, es sei denn es ist Sonntag, denn da sind wir ja im … richtig! Im Plaza!

Kommentare

ein Kommentar zu “Ein lecker Frühstück im New World, Ritterstrasse in Bielefeld”

  1. Helga am 25.11.2010 um 20:19 Uhr 

    Sehr amüsanter Beitrag, aber Frühstück ist genial!

Leave a comment!




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de