5
Jun

Gartenhütte mit Lasur streichen

categories Garten & C0.      Autor Autor: Hoffi    

Meine Gartenhütte müßte dieses Jahr dringend mal wieder gestrichen werden. Aber so richtig Lust habe ich noch nicht dazu. Aber ich hoffe mal, dass die beim Streichen kommt. Allerdings muß ich vorher noch los und das passende Equipment kaufen. Das sind zum einen Pinsel. Ich denke mal einen etwas kleineren Pinsel für die Ecken und dann so einen richtigen „Männer“-Pinsel, damit man so richtig Meter machen kann.
Ein bischen Kreppband brauche ich auch, damit ich die Fenster nicht vollschmiere. Und dann heißt es eigentlich nur noch loslegen. Mal schauen, wie es so am Wochenende aussieht und ich mich aufraffen kann. Morgen wollte ich jedenfalls schon einmal anfangen, die Ecken abzubürsten, denn es haben sich im Laufe der letzten Jahre doch etliche Spinnengewebe angesammelt. Der eine oder andere Grünspan ist auch da und ich denke mal, das ich das alles mit einer etwas festeren Bürste grob wegbekomme, sozusagen als mechanische Reinigung. Als Farbe habe ich diesmal eine Klarlasur für die Frontseite gewählt, die Seitenwände und die Rückwand werden wieder in Nussbaum gestrichen. Da schätze ich mal, dass diese ziemlich dunkel werden, aber da stört es keinen und die Lasur habe ich noch im Keller stehen.

Kommentare

Leave a comment!




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de