7
Jun

EM 2008: Schweiz verliert Auftaktspiel und Kapitän

categories EM 2008      Autor Autor: Hartwig78    

Das ist wohl gleich doppelt schlimm für das Gastgeberland. Das erste Gruppenspiel haben die Schweizer soeben gegen Tschechien verloren. Chancen waren auch bei den Schweizern da. Die beiden größten wohl von Alexander Frei, allein vor Tschechiens Torhüter Petr Cech und dem Lattenknaller von Johan Vonlanthen zehn Minuten vor Abpfiff. Und dann trifft es leider noch den Kapitän und Stürmerstar ALexander Frei, der in der 42. Minuten nach einem Zweikampf zu Boden ging. Erste Diagnose keine Kreuzbandverletzung, sondern ein Innenbandriss. Für ihn ist die EM damit wohl leider vorbei.

Kommentare

Leave a comment!




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de